Immobilien mieten, bauen und kaufen
Immobilien Mieten Bauen Kaufen · Impressum  
Eigenheim
Mieten
Mietvertrag Klausel
Möblierte Wohnung
Frist für Nebenkosten
Bauen
Massivhaus Thüringen
Baufinanzierung
Bausparvertrag
Alternative Baustoffe
Stroh als Baustoff
Heizen mit Holzpellets
Fußbodenheizung
Gasbeton
Energieverordnung
Bauherrenhaftpflicht
Kaufen
Auslandsimmobilien
Lexikon

Immobilien auf der Ferieninsel Mallorca kaufen

Auf der Ferieninsel Mallorca leben oder arbeiten zu können, davon träumen viele Menschen. Nur wenige schaffen es aber auf der spanischen Insel Fuß zu fassen. Um das Leben auf der Insel so richtig genießen zu können beginnt der erste Schritt vieler Auswanderer mit dem Mieten oder dem Kaufen einer Immobilie auf Mallorca.

Das Immobilienbüro Tierra-Mallorca.com steht seit 1997 dem Immobiliensuchenden mit Rat und Tat zur Seite. Das Immobilienangebot umfasst neben Gewerbeimmobilien zum Existenzaufbau auch private Fincas und Häuser.

Gerade wenn man beabsichtigt, für längere Zeit auf Mallorca zu bleiben, muss man sich schon einige Zeit umschauen oder gute Kontakte auf der Insel haben.
Das ganze Jahr über ist die Sonneninsel ein begehrtes Reiseziel und viele die hierher kommen spielen auch mit dem Gedanken zu bleiben oder sich eine Existenz aufzubauen.

Natürlich ist es sinnvoll einen Immobilienmakler zu engagieren, der entsprechende Verkaufsobjekte für den Kunden heraussucht, die Besichtigungen organisiert und die Formalitäten erledigt. Man sollte sich darüber im Klaren sein, dass die Preise für Immobilien auf Mallorca höher liegt als auf dem spanischen Festland. Die Verkäufer geben den gewünschten Preis vor und wer entsprechende Objektlagen sucht wird auch den gewünschten Preis akzeptieren müssen. Man sollte sich also genau umschauen, wenn man sich den Traum von einer eigenen Immobilie auf der Sonneninsel erfüllen möchte.
Die rechtlichen Hintergründe kann man als Käufer einer spanischen Immobilie kaum abschätzen und werden von Notaren und Anwälten geklärt.

Engagiert man einen Makler, sollte man ihm gleich zu Beginn mitteilen, welche genauen Vorstellungen man an das Kaufobjekt hat. Viele wollen ein Haus oder eine Wohnung am Meer. Andere ziehen es vor, zurückgezogen im landesinneren zu wohnen, vielleicht in der Nähe der Berge, in einem kleinen ruhigen Dorf.
Hat man eine Auswahl getroffen wird ein Besichtigungstermin mit dem Immobilienmakler vereinbart. Bei diesem Termin sollte man auch auf Kleinigkeit achten und sich Fragen zurecht legen, die man dann an Ort und Stelle stellt.




Folgende Themen könnten interessant für Sie sein:

» Baufinanzierung
» Bausparvertrag


Für Angaben auf dieser Internetseite wird keine Haftung übernommen. Die auf dieser Seite dargestellten Informationen stellen keine Beratung dar und erheben auch nicht den Anspruch einer Beratung.

 


Eigenheim bauen | Ferienimmobilie kaufen | Grundstück suchen
Wohnhaus mieten | Massivhaus bauen | Eigenheim kaufen
Hausbau finanzieren | Immobilie kaufen
 
Eigentumswohnung